HARMONISE - Holistic Approach to Resilience and Systematic Actions to Make Large Scale Built Infrastructure Secure

Der Begriff Resilienz hat zahlreiche Definitionen und wird zur Bezeichnung unterschiedlicher Eigenschaften und Phänomene genutzt. In der Psychologie beschreibt er die Fähigkeit einer Person Belastungsfaktoren zu neutralisieren und Krisen oder Rückschläge schnell zu bewältigen. Mittlerweile wird dieser Begriff auch in der zivilen Sicherheitsforschung verwendet, um die grundsätzliche Robustheit und Stabilität von Strukturen und Systemen als auch die Fähigkeit zum dynamischen Funktionserhalt nach Ausfällen und Schäden, durch Anpassung an veränderte Bedingungen zu bezeichnen.

Im Rahmen des Projektes "HARMONISE - Holistic Approach to Resilience and Systematic Actions to Make Large Scale Built Infrastructure Secure" wird ein ganzheitlich ausgerichtetes Konzept urbaner Resilienz entwickelt und zugleich durch Fallstudien in mehreren Städten Europas erprobt. Das Projekt verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz von Resilienz. Es zielt jedoch besonders auf die Verbesserung der Sicherheit von städtischen Infrastrukturen (wie Verkehrswegen, Energieversorgungsnetzen, Kommunikationsleitungen etc.).

Kontakt: Dr.-Ing. Florian Brauner

An dem Projekt sind Universitäten, Forschungseinrichtungen, Unternehmen sowie Vertreter von Kommunen aus sechs europäischen Ländern beteiligt.

 

Weitere Informationen zum Projekt finden sich unter www.harmonise.eu.

Suche

Aktuelles

  • Veranstaltungshinweis RUB Bochum
    Who cares? Summer School Humanitarian Action[mehr]
  • Stellenangebot von EU-VRi & Steinbeis Advanced Risk Technologies
    Details[mehr]
  • Mitarbeiter des Lehrstuhls in dem Porträt der Woche der VDI Nachrichten
    Digitaler Jedi-Ritter im Bevölkerungsschutz[mehr]
  • Facebookstudie der Universität Wuppertal: Feuerwehr Düsseldorf landet auf den ersten Platz im NRW Ranking
    Artikel in Focus Online. Postings von 694 unterschiedlichen Feuerwehr-Facebookseiten ausgewertet.[mehr]
  • BASIGO: Forschungsprojekt mit dem „InnoTruck“ auf Tour durch Deutschland
    Wie wird aus einer guten Idee eine erfolgreiche Innovation? Antworten auf diese und weitere Fragen...[mehr]