Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Aus der „Flüchtlingskrise“ lernen: Wie aus Erfahrungen eine Qualifizierung für Organisationen mit Sicherheitsaufgaben entsteht
    In der Hochphase der Flüchtlingsbewegungen 2015/16 mussten hilfsbedürftige Menschen innerhalb... [mehr]
  • Crowd-Management in der Praxis: Forschende suchen Rezept gegen Gedränge auf Bahnhöfen
    August 2018. Am Hamburger Hauptbahnhof herrscht wegen ausfallender Züge großes Gedränge. Bahnsteige... [mehr]
  • Thema für Bachelor Thesis zu vergeben
    Usability und Fragebogendesign. Messung der Gebrauchstauglichkeit eines schriftlich-postalischen... [mehr]
  • Bürgerbefragung in Düsseldorf, Leipzig und München
    Gemeinsam mit der Stiftungsprofessur für Kriminalprävention und Risikomanagement an der Universität... [mehr]
  • Thema für Master-Arbeit zu vergeben
    Im Rahmen des BMBF-geförderten Projektes „ProVOD – Professionalisierung des... [mehr]
zum Archiv ->

Aus der „Flüchtlingskrise“ lernen: Wie aus Erfahrungen eine Qualifizierung für Organisationen mit Sicherheitsaufgaben entsteht

In der Hochphase der Flüchtlingsbewegungen 2015/16 mussten hilfsbedürftige Menschen innerhalb kürzester Zeit registriert und untergebracht werden. Dabei wurde viel improvisiert, richtig und auch falsch gemacht. Diese Erfahrungen zu sammeln und für die Zukunft systematisch aufzubereiten ist Zielsetzung des Forschungsprojektes „Sicherheitskooperationen und Migration“ (SiKoMi). Es ist im Herbst 2018 an der Bergischen Universität gestartet. Mehr